2

Unter falscher Flagge – Frank Höfer

Während die Amerikaner verhältnismäßig schnell mit gefälschten Beweisen zuerst Afghanistan und später den Irak angreifen, wachsen die Zweifel an der offiziellen Version des 11. Septembers. Was unmittelbar nach den Anschlägen an Spekulationen im Internet kursierte, galt bisher als wilde Verschwörungstheorie. Doch die Indizien und sogar Beweise zeichnen ein deutliches Bild. Nicht islamistische Terroristen, sondern einige ranghohe Militärs und Politiker der US-Regierung selbst scheinen für die schrecklichen Anschläge verantwortlich zu sein.

Der Film „Unter falscher Flagge“ von Frank Höfer, der von NuoViso.TV bereits im Jahr 2009 veröffentlicht wurde, trägt die Beweise und Indizien zusammen, die gegen die offizielle Darstellung der damaligen Bush-Regierung zu den Ereignissen rund um den 11. September 2001 sprechen. Experten zeigen außerdem auf, dass Operationen unter falscher Flagge keine Seltenheit, sondern – ganz im Gegenteil – eines der Mittel sind, die die westlichen Regierungen gerne einsetzen, um Kriegseinsätze rund um den Globus loszutreten.

Titelbild:
(cc-by-sa) UpstateNYer / Wikipedia