0

Die geheimen Armeen der NATO – Operation Gladio

Terror im Namen von Regierungen ist für einen normal denkenden Menschen unglaublich. Mit Stay-Behind-Organisationen wie Gladio soll sich dieses aber genau seit 1950 in Europa abgespielt haben. Unzählige Untersuchungsausschüsse beschäftigten sich jahrelang mit diesem Thema, doch leider wurde dort nie wirklich jemand verantwortliches zur Rechenschaft gezogen. Wichtige Zeugen begingen alle Selbstmord und Beweismittel verschwanden oder wurden vernichtet. Ein unglaublicher Skandal, welcher sich in den „demokratischen“ Ländern mitten in Europa abspielt(e). Bemerkenswert ist auch die Tatsache, dass abermals in Belgien alle Fäden zusammenlaufen. Eine interessante Dokumentation von Arte gibt einen Einblick in die Geschehnisse um Terror, Anschläge und Vertuschung und lassen auch den Anschlag auf das Münchner Oktoberfest in ein ganz neues Licht rücken. Waren es dort ebenfalls geheim operierende NATO-Söldner, die für den Anschlag verantwortlich waren?